News

G.E.O.S. im Beirat der ProcessNet-Fachgruppe „Rohstoffe“

Technologien zur Rohstoffgewinnung und –verarbeitung

Nach mehr als zwei Jahren Arbeit als „Temporärer Arbeitskreis Rohstoffe“ in der ProcessNet-Initiative, einer gemeinsamen Initiative von DECHEMA und VDI,  wurde Ende 2016 der Antrag des Arbeitskreises auf Umwandlung in eine ständige Fachgruppe „Rohstoffe“ durch die Gremien bewilligt.

Die Fachgruppe beschäftigt sich mit der aktuellen Entwicklung der globalen Rohstoffmärkte, der damit zusammenhängenden Problematik der Rohstoffverknappung und der damit zusammenhängenden Gefahren für die Industrie.

Im Rahmen der Fachgruppe sollen Forschungsthemen identifiziert und die Entwicklung und Transfer von Technologien zur Rohstoffgewinnung und –verarbeitung angeregt werden. Dabei soll das Gremium als Akteur in den Feldern Primär-/Sekundärrohstoffe und Substitution agieren und den Erfahrungsaustausch zwischen Industrie, Wissenschaft, Verbänden und Politik ermöglichen.

G.E.O.S. wurde im Rahmen seiner vielfältigen Erfahrungen und Arbeiten im Bereich der Rohstoffaufbereitung in den Beirat der Fachgruppe berufen und übernimmt für die nächsten fünf Jahre als Industrievertreter auch den stellvertretenden Vorsitz.

 

Weitere Informationen zu diesem Beitrag finden Sie auch unter:

http://processnet.org/fgr_roh.html